Autobiographie von Claudia Pechstein ist der Sprung auf die Bestsellerliste gelungen

19.11.10 15:10
Am gestrigen Tag hat Deutschlands erfolgreichste Winterolympionikin erfahren, dass sie nun nicht nur Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin ist, sondern sich auch Bestsellerautorin nennen darf. Ihre Autobiographie „Von Gold und Blut – Mein Leben zwischen Olymp und Hölle“ hat es auf Platz 47 der Spiegel-Bestsellerliste vom 22. November 2011 geschafft. „Im Sport war ich in meiner Karriere zwar bessere Platzierungen gewohnt, da musste ich mich aber auch nicht gleich mit tausenden von Konkurrenten messen. Von daher bin ich sehr stolz darauf, es überhaupt auf die Liste der bestverkauften 50 Sachbücher Deutschlands geschafft zu haben“, freute sich Pechstein über die literarischen Lorbeeren.

Wer mehr über die sportpolitischen Hintergründe des sogenannten „Dopingfall Pechstein“ und vor allem über die Karriere Claudia Pechsteins erfahren möchte, kann das Buch unter www.claudiapechstein.de handisgniert bestellen. Preis: 19,95 Euro.

  Zurück zur Übersicht